Home » NARBENBEHANDLUNG

Narbenbehandlung

mit jeweils 3 rekombinante Enzyme - Kollagenase, Lipase und Lyase, angereichert mit einer leicht vernetzten Hyaluronsäure. Diese wirkt entzündungshemmend, regenerativ und stimulierend auf die Kollagenneubildung. Da es sich bei Enzymen um im menschlichen Körper vorhandene Bausteine handelt, kann es zu keinerlei allergischer oder Unverträglichkeitsreationen kommen. D.h. eine Behandlung hat praktisch kaum Nebenwirkungen! Die Kollagenase eliminiert fibrotisches Gewebe und Narbengewebe. Lipase reduziert das Volumen der Adipozyten (Zellen des Fettgewebes). Lyase reduziert Ödeme im betroffenen Gewebe. 

mögliches Anwendungsgebiet:

- hypertropher Narben

- atropher Narben

- Keloiden

- Narben durch Ritzen

Danach sollte die Narbe mit einem guten Pflegeprodukt weiter behandelt werden!

 


Narbenbehandlung mit Hyaluron

Reduzierung der Narben mit Hyaluron

mögliches Anwendungsgebiet:

  • Hypothropher Narben
  • Atropher Narben
  • Keloiden
  • Narbenndurch Ritzen

Danach sollte die Narbe mit einem guten Pflegeprodukt weiter behandelt werden!


Plasma Pen

Reduzierung von Narbengewebe mit Plasma Pen